Geschlecht Nebensache?

Zur Aktualität einer Gender-Perspektive in der Sozialen Arbeit

Geschlecht Nebensache
Margherita Zander, Luise Hartwig, Irma Jansen

VS Verlag für Sozialwissenschaften

ISBN 978-3-531-14947-9, 54,99 EUR

 

Gender, bisher ein Themenfeld unter vielen in den Strukturbeschreibungen Sozialer Arbeit, wird in dieser Publikation arbeitsfeldbezogen ausdifferenziert. Die Autorinnen und Autoren stellen thematische Grundlagen und praktische Handlungsanforderungen ins Zentrum einer geschlechterdifferenzierenden Analyse der Jugendhilfe und der Sozialen Arbeit mit Erwachsenen. Darüber hinaus wird das Geschlechterverhältnis der Profession in einer historischen und aktuellen Perspektive thematisiert.
 
Kommentar