Mädchen in Krisen

Die Bewältigung von Krisen unter Berücksichtigung des
sozialen Netzwerks 'Mädchen in der Inobhutnahme'

Silke Heiland
Mädchen in Krisen


Verlag: Beltz Juventa; Auflage: 1 (14. Mai 2012)
ISBN-10: 3779928027
ISBN-13: 978-3779928027

Dieses Buch leistet einen Beitrag zur Weiterentwicklung einer mädchenspezifischen Inobhutnahmepraxis. In einer biografie- und netzwerkanalytisch angelegten Studie werden Mädchen in Krisensituationen und ihre Bewältigungsmuster fokussiert und daraus werden Rückschlüsse auf die sozialpädagogische Diagnostik und den jeweiligen sozialpädagogischen Hilfebedarf gezogen.

 
Kommentar